Anfänge

Der Anfang vom Anfang: Initial aus dem St. Albany Psalter

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“Hesse
Es gibt so Sätze, die bleiben haften. Dieser gehört dazu. Den Rest des Gedichts „Stufen“ von Hermann Hesse mag man vergessen haben. Diesen einen Satz kann man nicht vergessen.
Ich hätte das Gedicht gern an den Anfang gestellt. Das verbietet das deutsche Urheberrecht.
Ich bin aber sicher, Sie werden das Gedicht irgendwo finden, auch im Internet. Einen Link dazu darf ich Ihnen aber auch nicht anbieten, ohne mich strafbar zu machen.
Was bleibt uns für den Anfang?

Hier die Themen unseres Almanachs für heute:

Mit ihm fing es an: Leonardo Fibonacci (ca. 1170 – 1224) war der erste europäische Mathematiker, der mit einer Null rechnete. Er übernahm die Schreibweise aus dem indischen Dezimalsystem. Aber die Null ist keineswegs immer = 0

Joachim Ringelnatz denkt über einen Anfang nach…

Doch er war nicht der einzige. Auch Friedrich Wilhelm Weber und ein minder begabter unbekannter Alltagspoet sinnierten über Anfänge und „neues Beginnen“. Was dabei heraus kam? Lesen und hören Sie selbst!

Eine Grammofonplatte verkündete am 8. Mai 1945 in Berlin das Ende des Krieges und den Anfang eines neuen Deutschlands. Was damals so gespielt wurde, hat man oft als „Musik der Stunde Null“ bezeichnet. Die Musik können Sie hier noch einmal hören.
Aber gab es eine „Stunde Null“?

Am Anfang fällt immer ein Schuss. Aber wie kommt ein Sprinter in die Puschen?
Mit Hilfe von Schaufel oder Hammer?
Auf die Plätze…fertig…los!

Die Mühen des Anfangs haben einen besonderen Menschentypus entstehen lassen. Eine kleine Charakterstudie mit Selbsterkennungswert über den
Prokrastinierer.

Otto Reutter (Foto: Bundesarchiv)

Otto Reutter hat ihn noch kennen gelernt: Jenen Handwerker, der vor lauter Gewissenhaftigkeit nie zum Arbeiten kam, aber stets „gleich“ anfing und am Ende noch immer beim Anfang war. Aber so jemanden gibt es heute natürlich nicht mehr. Oder? Hier sein Couplet vom gewissenhaften Maurer
in einer Neuaufnahme – als Rap.

Emily Dickinson
(1830-1886)

Anfang und Hoffnung sind Bruder und Schwester. Ein paar Zeilen von Emily Dickinson, der US-amerikanischen Dichterin, beschließen diese Ausgabe des Almanachs.
Hope is…